Aus- und Weiterbildung

Details zu meinem Hintergrund

1999 - 2002

Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin

An der Akademie für Rehabilitationsberufe in Hannover habe ich die Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin mit Bestnoten abgeschlossen.

2003 - 2005

Bachelorstudium
BSc Speech and Language Therapy (SLT)

An der FH Hildesheim habe ich den interdisziplinären Studiengang für Medizinalfachberufe absolviert. Meine Bachelorarbeit beschäftigte sich mit dem Thema "Mitarbeiterzufriedenheit in Logopädischen Praxen".

2008 - 2010

Masterstudium
Master of Health Administration (MHA)

An der Universität Bielefeld habe ich berufsbegleitend am Masterstudiengang Health Administration teilgenommen. Im Rahmen des Studiums setzte ich mich mit den Themen Gesundheitsversorgungssysteme, Public Health, Gesundheitsökonomie, Prävention und Gesundheitsförderung auseinander. Vertiefend beschäftigte ich mich im Rahmen meiner Masterarbeit mit dem Thema der Gesundheitsberatung von Migranten.

seit 2002

Fortlaufende logopädische Fortbildungen

  • Online eine gute Figur machen: Die eigene Stimme und Haltung optimieren

  • Logopädische Therapie bei oralen Restriktionen bei Kindern ab 8 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen

  • Logopädische Arbeit bei oralen Restriktionen bei (Klein-)Kindern

  • Logopädische Arbeit bei oralen Restriktionen bei Säuglingen

  • Exekutivfunktionen bei Aphasie: Grundlagen, Diagnostik und Therapie

  • FEES Training: Interpretation - Befunderhebung - Therapieempfehlung

  • Dysphagie: Herausforderungen und Lösungsanregungen zu den rahmenbedingungen im Praxisalltag

  • Kompaktseminar: Therapie von Sprachverständnis und Wortschatz im interaltionellen Kontext

  • Das zu kurze Zungenband in der Logopädie bei Babys, Kindern und Erwachsenen

  • Logopädie während der Corona Pandemie: Rechtliches Organisatorisches-Wissenschaftlichers

  • Frühe Grannaiktherapie im interaktionellen Kontex

  • M.U.N.D.T

  • PatientInnen über Zoom/Skype/Teletherapie behandeln

  • Stimmtherapie nach Phonochirurgie

  • Neues aus der HNO

  • Praxisseminar: Prosodie

  • Stimme kompakt: Methodenkompetenz

  • Wortschatzerwerb I und II

  • Stottern im Kindesalter

  • Praxisseminar Dysgrammatismus

  • Therapie bei stotternden Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen

  • Poltern: Theorie-Diagnostik-Therapie

  • Phonologische Störungen bei Kindern

  • Unterstützte Kommunikation nach ISAAC-Standard

  • TAKTKIN

  • Dokumentation in logopädischen Praxen

  • Symptomorientierte Stimmtherapie

  • Therapieansätze bei Late-Talkern

  • Praxis der SEV-Therapie basierend auf SI

  • Spracherwerb nach Barbara Zollinger

  • Alphabetische/Orthographische Förderlehrgänge und Spiele

  • Einführung in die F.O.T.T. nach Kay Coombes

  • Diagnostik, Therapieplanung bei akuten Aphasien mit dem AABT

  • Behandlung kindlicher Stimmstörungen

seit 2002

Fortlaufende Fortbildungen in angrenzenden Bereichen

  • Kundenbeziehungsmanagement kompakt

  • Gründungsfinanzierung kompakt

  • Online Marketing kompakt

  • Reden wir über SEO

  • Train the Trainer Ausbildung

  • Kongress: Gesundheitskommunikationkongress

  • Symposium: Ökonomischer Nutzen Betrieblicher Gesundheitsförderung

  • Moderation von Großgruppen

  • Moderation Teil 1+2

  • Arbeitsmarktpolitische Fortbildungen

  • Gender Mainstreaming und Diversity Management

  • NLP Practitioner